Reeder: The top RSS app made in a café

I had the privilege to write a portrait about Swiss iOS developer Sivio Rizzi, author of the most beloved Reeder RSS Reader:

Was wie der Karriere-Tagtraum eines computerverrückten Teenagers aussieht, ist Silvio Rizzis Büro. Seit mehr als einem Jahr kommt der Software-Entwickler praktisch jeden Tag ins Gloria, um an seiner iPad-Software – einer sogenannten App – namens «Reeder» zu arbeiten. Wir treffen Rizzi, weil Reeder nicht irgendeine App ist: Wenn iPad- und iPhone-Benützer auf der ganzen Welt via RSS-Feeds die neusten Beiträge ihrer Lieblings-Websites und -Blogs lesen, so tun sie dies oft – sehr oft – mit Rizzis Software. So beliebt ist die App, dass Rizzi im Februar den Brotjob bei einer Basler Webdesign-Firma aufgab und seither als Indie-Entwickler ausschliesslich von seiner Software lebt. Je über 100’000 Exemplare der iPhone- (Fr. 3.30) respektive iPad-Version (Fr. 5.50) wurden bereits aus dem Appstore heruntergeladen, die Kommission von Apple beträgt 30 Prozent.

Read the full text on NZZ Online.

Objekte: Archos 7 Home Tablet

There are gadgets you simply want to love – against all odds:

Fazit: Mit dem Archos 7 Home Tablet werden aktuell nur Freunde von Android-Gadgets mit ausgeprägtem Tüftel-Gen glücklich. Doch niemand bietet zurzeit so viel Tablet für so wenig Geld.

Link to article.

Fazit: Mit dem Archos 7 werden aktuell nur Freunde von Android-Gadgets mit ausgeprägtem Tüftel-Gen glücklich. Doch niemand bietet zurzeit so viel Tablet für so wenig Geld.

Objekte: Apple iPad

And here’s what I wrote on the iPad for Weltwoche Objekte:

Als wir pünktlich zum Verkaufsstart unser Test-iPad in Empfang nahmen, zählte die Schweizerische Mediendatenbank bereits 1142 Artikel zu Apples Tablet-Computer. Unterdessen dürften es einige hundert mehr sein. Deshalb werden wir uns hüten, hier noch eine lyrische Rezension des Geräts zu präsentieren. Was uns Überwindung kostet: Nach dem iPhone ist Apple nämlich wieder ein game changer gelungen – eine neue Geräteklasse, von diskussionsloser Eleganz, mit einem Schuss Science-Fiction. Diese Kolumne gibt Tipps, wie das iPad definitiv in Ihrem digitalen Alltag ankommt.

Link to article.

Captain Picard’s command desk

Now that I’ve officially started in my new role as a part time technology reviewer, here’s the dummy issue of my technology column «Objekte» which I’m going to write for Die Weltwoche from May onwards. For this dummy, I had some fun messing about with the Archos 9 pctablet.

Captain Picards Kommandopult (PDF, in German)